Saarländischer Flüchtlingsrat e.V.
Satzung (PDF-Datei, 73 KB)
Beitrittsformular (PDF Datei, 92KB)

Für die Abbuchung des Beitrages benötigen wir eine
SEPA-Einzugsermächtigung (PDF Datei, 141KB)

Wir sind ein landesweiter Zusammenschluss von Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Organisationen, Vereinen, Gruppen sowie Einzelne mit dem Ziel, eine wirkungsvolle Stimme zu sein, die für die Rechte von Flüchtlingen eintritt.Vetreten sind u.a.:
Wir setzen uns ein für:
  • Abschaffung aller Flüchtlingslager und Abschiebegefängnisse.
  • Abschaffung des Asylbewerberleistungsgesetzes.
  • Änderung der Altfallregelung (und Neuüberprüfung aller bisher negativ beschiedenen Anträge).
  • Bleiberecht für alle Flüchtlinge - wer hier ist, soll hier bleiben.
  • Fluchtursachen bekämpfen, nicht Flüchtlinge.

Vorstand:
  • Doris Klauck
  • Roland Röder
  • Peter Nobert
  • Maria Martinek

Der Saarländische Flüchtlingsrat erhält keine staatlichen Gelder. Er wird finanziell durch Pro Asyl unterstützt und finanziert sich zusätzlich durch Mitgliedsbeiträge und Spendengelder. Deswegen hilft uns jede Spende, unsere Arbeit zu machen und dabei politisch eigenständig und unabhängig zu bleiben.

Wer uns Geld spenden möchte:

Kreissparkasse Saarlouis, BLZ 59350110, Kto-Nr. 200630986
IBAN: DE14 5935 0110 0200 6309 86, BIC: KRSADE55XXX

Eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung kann auf Wunsch ausgestellt werden.